Freiwillige Feuerwehr    Stadt Amöneburg

Herzlich Willkommen

auf der Website der

Collage von Feuerwehrbildern mit dem Text Freiwilligen Feuerwehr Stadt Amöneburg

Die Website ist ein Projekt der Feuerwehr um der Allgemeinheit die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr näher zubringen. Auf der Website finden Sie neben Informationen zu unseren Einsatzabteilungen, Jugendfeuerwehren und der Kindergruppe, auch allgemeine Informationen für den Brandschutz und Themen, die wir Ihnen als Feuerwehr gerne vermitteln wollen. Zudem hoffen wir, dass hier eine neue Anlaufstelle geschaffen wird, bei der interessierte Mitbürger, Eltern oder Kinder Informationen finden und es einen Ansprechpartner für ihre offenen Fragen gibt. Sie können gerne dazu auf den Button Mitmachen! oder auf den Kontakt klicken.

 

Falls Sie Anregungen oder weitere Themen haben, können Sie mir das gerne über das Kontaktformular mitteilen.

 

Ich wünsche Ihnen beim Anschauen unserer Website viel Spaß und nehmen sie sich die Zeit.

Was gibt's neues?   Datum Ort
Kirmes Erfurtshausen mit Feuerlöschtrainer neu 09.07.2022 Erfurtshausen
Vorstellung des neuen TSF-W Erfurtshausen neu 10.07.2022 Erfurtshausen
Amöneburg im Sonnenuntergang
Silhouette der Amöneburg

Amöneburg ist eine kleine Stadt in Mittelhessen im Landkreis Marburg-Biedenkopf. Sie befindet sich rund 11km entfernt von Marburg (Lahn).
Sie besteht aus vier umliegenden Dörfern und der Amöneburg auf einer Erhebung im Amöneburger Becken. Die Stadt Amöneburg hat rund 5000 Einwohner, wovon rund 180 Einwohner in der Freiwilligen Feuerwehr aktiv sind. Der Bürgermeister der Stadt Amöneburg ist Michael Plettenberg.

Im Stadtgebiet liegt ein Segelflugplatz, eine historische Mühle (Brücker Mühle), zwei Burgruinen, ein altertümliches Landgut (Schloss Plausdorf), zwei Grundschulen, drei Kindergärten, eine privates Gymnasium. Die Ohm kreuzt das Stadtgebiet, kommend von Schweinsberg nach Kirchhain.

 

Weiter Informationen rund um Amöneburg und Umgebung finden sie hier.