Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr ist im klassischen Sinne der Nachwuchs der Freiwilligen Feuerwehr, wo Themen der Freiwilligen Feuerwehr vermittelt werden und sich Jugendliche bei vielen verschiedenen Tätigkeiten unterstützen und zusammen etwas erleben.

Die Jugendfeuerwehr ist natürlich bei uns im Stadtgebiet kostenlos. Sie werden von Jugendwarten geleitet, welche einen Führungslehrgang der Feuerwehr besuchen müssen und optimalerweise auch noch in der Jugendarbeit geschult sind. 

 

Die Jugendfeuerwehren zeichnen sich dadurch aus das Teamgeist, Kameradschaft und soziales Engagement gefördert wird. Die Jugendlichen unternehmen mit der Gruppe verschiedenste Sachen.

Die Jugendfeuerwehren können unter anderem an Wettbewerben und Leistungsnachweisen teilnehmen.  Zudem werden im Laufe des Jahres verschiedenste Tätigkeiten ausgeübt, wo neben feuerwehrtechnischen Tätigkeiten (Besichtigen einer Berufsfeuerwehr, etc.) auch  gemeinschaftliche Aktionen (Besuch eines Freizeitparks, Schwimmbad, etc.) auf dem Plan stehen.

 

 Nähere Informationen zu den Tätigkeiten der Jugendfeuerwehr finden Sie hier.

Melde dich bei einem der Jugendwarte der jeweiligen Jugendfeuerwehr, über die Kontaktseite der Website oder schau bei einem Treffen der jeweiligen Jugendfeuerwehr vorbei (Dienstpläne sind bei den jeweiligen Jugendfeuerwehr-Seiten zu finden).